Schulsozialarbeit

Schulsozialarbeiter: Herr Otto Esser

Das Tätigkeitsfeld umfasst u. a. die folgenden Bereiche:

  • Bearbeitung der Schnittstelle zwischen Schule und Beruf
  • Organisation von verschiedenen BO-Projekten
  • Schulbegleitende, berufsorientierende und -vorbereitende Maßnahmen
  • Einzelmaßnahmen (Hilfe bei Bewerbungen, Unterstützung zur Berufsfindung), die den Schülerinnen und Schülern der Hauptschule den Übergang in eine Berufsausbildung erleichtern sollen
  • Unterstützung der Schülerinnen und Schüler bei der Praktikums- und Ausbildungsplatzsuche
  • Zusätzliche Hilfen vor allem für lernschwächere oder benachteiligte Schüler und Schülerinnen, um deren Ausbildungsfähigkeit und Zukunftschancen auf dem Arbeitsmarkt zu verbessern
  • Enge Zusammenarbeit mit den berufsbildenden Schulen I und II in Leer, regionalen Betrieben sowie der Agentur für Arbeit, dem Jobcenter ZfA Leer, Kammern und Innungen
  • Auseinandersetzung mit den persönlichen Problemsituationen einzelner Schülerinnen und Schüler (Einzelfallhilfe)
  • Zusammenarbeit mit der Beratungslehrerin Frau Blotenberg und Herrn Ueberberg als AWT-Fachleiter
  • Austausch mit Eltern und Lehrkräften (Einzelgespräche und Zusammenarbeit)
  • Mitarbeit bei der  Koordination und Betreuung der Schülerinnen und Schüler im Ganztagsschulbetrieb
  • Verschiedene Angebote im Ganztagsbereich
     

Anwesenheitszeiten

   

Montag:

7:45    9:30 Uhr

Standort Hesel

9:50  -  13:20 Uhr

Standort Brinkum

14:00 – 16:00 Uhr

Standort Hesel

Dienstag:

7:45 – 16:00 Uhr

Standort Brinkum

Mittwoch:

7:45 – 16:00 Uhr

Standort Hesel

Donnerstag:

7:45 – 16:00 Uhr

Standort Brinkum

Freitag:

7:45 – 14:00 Uhr

Standort Hesel

 

Weitere Termine bei Bedarf gerne nach Vereinbarung.
In der Regel ist das Sekretariat über Abwesenheiten informiert.
Direktdurchwahl Hesel: 04950 – 937557
Schulstandort Brinkum: 04950 - 2048 
Ebenfalls bin ich über das Postfach im Lehrerzimmer erreichbar.