Persönliche Anmeldung Schüler der zukünftigen 5. Klassen

Für die Anmeldung Ihres Kindes für die 5. Klasse kommen Sie gerne vorbei. Das Sekretariat öffnet für Sie am Standort Brinkum in den folgenden Zeiträumen:

Vom 16. bis zum 20. Mai 2022

Montag bis Freitag von 08:00-13:00 Uhr

Donnerstag von 08:00- 16:00 Uhr

 Mitzubringen sind:

  • Kopie des letzten Zeugnisses (1. Halbjahr 4. Klasse)
  • Geburtsurkunde (zur Einsicht)
  • Impfpass (Kopie) als Nachweis für den Masernschutz
  • Ggf. Erklärung zur Sorgeberechtigung

 

Endlich wieder Ossiloop:1.- 6. Etappe

Schüler und Lehrer der OBS Kloster Barthe nehmen wieder in Präsenz am Ossiloop teil

In den folgenden Bildern könnt ihr uns begleiten und ein paar Eindrücke von unserer Teilnahme bekommen. 

Freitag, 20. Mai: 6. Etappe

Heute ist die letzte Etappe mit der bekannten Deichstrecke. Sie präsentierte uns von ihrer besten Seite: Nass und windig! Der Wetterbericht hat gehalten, was er versprochen hat: Regen zwischen 17 und 20 Uhr und das durchgängig. Aber auf der letzten Etappe hält das Läufer und Fans auch nicht mehr auf. Die Freude war nach sechs gelaufenen Etappen im Ziel riesig!

6 Etappe

Weiterlesen: Endlich wieder Ossiloop:1.- 6. Etappe

Kunst im Soccer-Feld

Schüler*Innen besprayen die Soccer- Banden

Am Freitag, den 29.04. startete die Klasse E7a ein Graffiti-Projekt. Mit der Hilfe von zwei Profis hat die Klasse sechs Stunden lang die Bande vom Soccerfeld „besprayt“.
Graffiti war für die Klasse E7a Unterrichtsthema, bei dem der Wunsch von den Schüler*innen kam, auch mal Wände zu besprayen. Am Freitag dann haben die Profis der Klasse gezeigt, wie man mit den Spraydosen umgeht. Danach haben unterschiedliche Gruppen an verschiedenen Themen, passend zur Schule, gearbeitet.

Die E7a hat den Schulhof damit einen Teil bunter und schöner gestaltet und hatte auch noch Spaß dabei. „Mir persönlich hat beim Projekt vieles gefallen. Besonders das Ziehen der Outlines. Das fand ich wirklich toll.“
, fasst Charline zusammen.

Ein Bericht von Imke L., Renke G. und Charline E. (Klasse E7a)

Graffiti

Kuchen für den guten Zweck

Pausenverkauf zur Unterstützung geflüchteter Menschen aus der Ukraine
In den letzten drei Wochen vor den Osterferien haben unsere Klassen am Standort Brinkum und Hesel einen Pausenverkauf organisiert, um mit dem Erlös geflüchtete Menschen aus der Ukraine zu unterstützen. Damit eine beachtliche Spendensumme zusammenkommt, wurden u.a. fleißig Kuchen gebacken, Brötchen geschmiert und selbstgemachte Hot Dogs verkauft. Insgesamt konnte so ein Betrag von 1527,54€ erwirtschaftet werden, den die Schule auf das Konto des Aktionsbündnis Deutschland hilft überwiesen hat.
Allen Unterstützern möchten wir ein großes Dankeschön aussprechen. Ein besonderer Dank gilt dem Schüler Hannes Remmers aus der Klasse 5a. Durch den Verkauf der Reste am Nachmittag hat er alleine 175€ für diesen guten Zweck beigesteuert. Eine tolle Leistung!

UkraineSpende

Führungen zum Kennenlernen

Führungen für Schüler*Innen zukünftiger 5. Klassen

Für alle interessierten Eltern und Schülerinnen und Schüler der zukünftigen 5. Klassen bieten wir Führungen durch unser Schulgebäude am Standort Brinkum an und stehen jederzeit für Gespräche und Beratung zur Verfügung.
Bei Bedarf vereinbaren Sie bitte einen Termin unter der Nummer 04950/727 oder 04950/2048.

Schulfhrung