Der Jahrgang 5 erobert den Indoorspielplatz "Kinnerkram"

Klettern, springen, rutschen: Der Jahrgang 5 beendete seine Kennenlernwoche am Donnerstag im „Kinnerkram“ in Westoverledingen.

Nachdem in den Tagen zuvor viele organisatorische Dinge erledigt wurden, so gab es den Stundenplan, Busfahrkarten, Schulbücher und Ämter wurden verteilt, Klassenregeln aufgestellt und Kennenlernspiele durchgeführt, hieß es jetzt einfach nur gemeinsam Spaß haben. Stoppersocken an und los ging es auf die Spielgeräte.